Offiziell gegründet: Wir sind die Fährenhof GmbH

Seit Anfang 2021 haben wir vorbereitend auf diesen Tag hingearbeitet. Heute, am Tag der Sommersonnenwende, waren wir beim Notar. Wir sind jetzt offiziell die Fährenhof GmbH. :-)


Warum Fährenhof? Nun, Apfeltau wird unsere Marke, aber wir haben jetzt schon Ideen für weitere coole Produkte, so dass wir Apfeltau als Produkt, nicht aber als Firmennamen positionieren wollen.


Wie also nennen? Philipp wohnt auf einem alten Bauernhof. Die ehemalige Scheune ist unsere Produktionsstätte, hier haben wir die Räumlichkeiten entsprechend hergerichtet und von den Behörden prüfen und freigeben lassen. Der Bauernhof liegt in Hanau Steinheim direkt am Main (traumhaft übrigens) am früheren Fährenanleger. Der Hof hieß also schon früher Fährenhof. Mit einem Hof verbindet man u.a. klassischerweise Naturverbundenheit und nachhaltige Produktion - Attribute, die wir auch verfolgen und hochhalten wollen. Es war für uns daher naheliegend, dass wir unser Unternehmen diesen schönen Namen geben.


Liebe Grüße, eure Jungs von der Fährenhof GmbH.

Hört sich schon ein bisschen cool an :-)


P.S.: Hier seht ihr im Hintergrund die Fachwerk-Scheune


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen