Apfeltau 
Drinks & Rezepte

Pur, als Longdrink oder Cocktail.
Apfeltau-Drinks und -Rezepte zur Inspiration. 

Pur

Apfeltau hat nicht diesen typischen Schnapsgeschmack und ist daher angenehm pur zu trinken.  Ob gekühlt, bei normaler Temperatur oder "on the Rocks" - der volle Geschmack in einem Glas.

Apfeltau Drinks

Cocktail

Apfeltau hat einen sehr fruchtigen Geschmack. Das eignet sich super für Cocktails. Unser Favorit ist Apfeltau Spritz. Aber es gibt viele Möglichkeiten. Probiert es aus!

Longdrink

Süßgespritzter - nein Danke! Anders beim Apfeltau: ob mit Tonic, Ginger Ale oder Fruchtsaft,  Apfeltau eignet sich hervorragend als Grundlage für den Longdrink-Mix Eurer Wahl.  Probieren und genießen.

DSC09886.jpg

Apfeltau Spritz

Unsere Empfehlung des Jahres. Fruchtig und erfrischend. Zischt wie Abbelsaft. Richtig lecker! 

  • 6 cl Prosecco oder Weißwein

  • 4 cl Apfeltau

  • 2 cl Soda

  • 1 Scheibe Orange + Eis

Kopie von DSC03383.JPG.jpg

Tau Tonic

Apfeltau Tonic - simpel und überzeugend. Unsere Empfehlung:

 

  • 2 Teile des Lieblichen oder Milden

  • 1 Teil Thomas Henry Tonic Water

  • Gerührt, auf Eis.

  • Minze oder Rosmarin.

Kopie von DSC08757-Edit.jpg

Tau süß-sauer

Apfeltau Fusion - mixt mal den Sauren und den Lieblichen! Bedient die gesamte Aroma-Palette und lässt eure Geschmacksnerven explodieren! 

  • 2 cl Apfeltau Der Liebliche

  • 2 cl Apfeltau Der Saure

  • Eis

DSC08576.jpg

Jack Rose

Top erfrischend, süß und sauer, frisch und kess, ideal für heiße Tage. So geht's:  

  • 6 cl Apfeltau

  • 3 cl Zitronensaft

  • 1 cl Grenadine

  • Spritzer Angostura Bitter 

Kopie von DSC09927.jpg

Slim Tiki Tau

Eine Rum-Variante mit ordentlich Umdrehungen. Ist ja wohl einen Versuch wert, oder? 

  • 5 cl Apfeltau

  • 2 cl Rum 

  • 1.5 cl Triple Sec

  • 1 cl Grenadine 

  • Spritzer Angostura Bitter 

Kopie von DSC09001_edited.jpg

Was ist euer Favorit?
Schickt uns eure Rezepte!

Wie genießt ihr Apfeltau? Pur, als Longdrink oder Cocktail? Welches ist dein Lieblingsrezept? Hast du vielleicht sogar eine eigenes Rezept ausprobiert? Schreibt uns per Mail oder auf Instagram!  Wir sind gespannt auf eure Ideen und Rezepte!